x____Ouch!!*


psyce
Jennilicous [<3]*

  Startseite

 



http://myblog.de/psyce

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Liebst Du mich?

...oder tust Du nur so?
Ich hab nichts von Dir. Garnichts. Ich mach Dir so oft klar, wie sehr ich Dich liebe und Du? Du sagst es nur... und ich weiß nie, wie Du es meinst.
Ich fühl mich bei Dir nicht mehr sicher. Mir mangelt es an Aufmerksamkeit. An Zärtlichkeit...
Wie soll ich Dir vertrauen? Ich weiß, was Du mit Chrissy geredet hast, von wegen Freunde bleiben. Ich weiß, dass du mit ihr und Sarah schreibst. Und ich weiß, dass Du es gern tust.
Ich weiß auch, dass Du Jean geschrieben hast...
Und warum? Weil ich Dir nicht reiche.
Du erwartest so viel von mir. Dass ich mit Dir reden soll, dass ich meine Fresse halten soll. Widersprüche sind es, die Du verlangst. Und ich? Ich geb mich mit maximum 15 Minuten von knapp 12 Stunden in denen ich bei Dir bin zufrieden. Und Du würdest niemals mit mir reden. Weil Du zu stolz bist und weil Du mir noch nie vertraut hast.
Du redest manchmal mit mir, wie mit einem Hund. "Halt's Maul", "Komm, Fick dich doch!". Weißt Du, was ich meine?
Du entschuldigst Dich nie bei mir für irgendwas. Niemals würdest Du das tun.
Ich weine jeden Abend nachdem Du mal wieder der Meinung warst, mich um halb 3, wenn es Dir mal einfällt in's Bett zu kommen, geweckt hast um mit mir zu schlafen oder um zu fragen, ob ich mit Dir eine rauchen geh. Weil es mich fertig macht. Weil Du mich nicht brauchst. Weil ich Dir nichts mehr bieten kann, weil ich nichts habe, was Jean, Sarah, Jessy... nicht auch gehabt haben.
Ist es so? Ich bin mir fast sicher.
Du bist es, der mich so denken lässt, der mich dazu bringt, so zu fühlen.
Nachher, um halb 8, fährt mich meine Mum zu Dir. Aber ich weiß noch nicht, ob's wahr wird. Weil ich nicht weiß, ob ich das will.
Ob ich Stundenlang auf Dich warten will weil es Dir wichtiger ist vor'm PC zu hängen und weil es Dir wichtiger ist zu warten bis ich schlafe, damit Du deine Myspace-Messages von Chrissy lesen kannst, die ich allerdings auch jedes Mal lese.
Ich weiß es nicht.
Ich weiß nicht, was ich noch von Dir hab. Was ich eigentlich ständig bei und von Dir will. Keine Ahnung.
Aber ich weiß, dass sich was ändern muss. Und dass ich Dir das alles niemals in's Gesicht sagen würde aus Angst. Und ich weiß auch, dass Du das hier alles niemals lesen wirst.
Aber am allerbesten weiß ich, dass ich Dich irgendwie Liebe.
7.11.07 18:33
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Sternenmaedchen / Website (7.11.07 18:40)
ich finde, wenn es wirklich so ist, dann solltest du schnellstens mit ihm reden. anders wirds nich besser werden. und wenn du ihn liebst un er dich auch, dann sollte er bereit sein bisschen was zu ändern.


Lasse / Website (16.11.07 20:05)
Kannst du vieleicht die Schrift ändern? Ich kann nichts sehen

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung